Wissenschaft

Viktor Schauberger: Ihr bewegt falsch

Viktor Schauberger war österreichischer Forstwirt, Naturforscher, Philosoph, Erfinder und Biomimiker. Mit seiner Arbeit leistete er einen aussergewöhnlichen Beitrag zur Kenntnis der Natur.

Er ahnte, was wir heute als Quanten- oder subtile Energieeffekte des Wassers erkennen. Sein Verständnis wurde durch die schamanische und erfahrungsmässige Beobachtung der Natur in der ungezähmten alpinen Wildnis aufgebaut. Sein Motto:

“Die Natur kapieren und kopieren”

Er kritisierte die Lehrbuchtheorie und die Arroganz und Phantasielosigkeit der “Experten” und weigerte sich, auf eine Hochschule zu gehen, weil er glaubte, dass er seine intuitiven Gaben verlieren würde.

Schauberger war auch begabt mit Ingenieurskunst, die sich in seiner umweltfreundlichen Technologie und seinen implosiven Energiegeräten zeigt, die Menschen von der Versklavung zu zerstörerischen Energiequellen befreien sollen.

Er wird für seine Entdeckungen in den Wasserwissenschaften, in der Landwirtschaft und im Energiebereich gefeiert – welche Energien das Leben bereichern und welche schädigen.

Schauberger bietet uns einen umfassenden und ganzheitlichen Ansatz zum Verständnis der Natur. Seine Einsichten bilden die Grundlage für das, was man als Naturwissenschaft bezeichnen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.