Project Description

Movement Uganda

Zukunftspläne
  • Installation eines Solarsystems
Geleistete Arbeit
  • Entwicklung eines Moduls für ein Permakulturzentrum für exzellentes Lernen und soziales Unternehmertum in Ostafrika.
Zukunftspläne
  • Bau eines Permakulturzentrums
  • Umuntu TV&Radio Station
  • Gründung eines Permakultur-Sozialunternehmen
Geleistete Arbeit
  • Umsetzung von Bio-Gärten, Nahrungswäldern und pädagogischer Permakultur
Zukunftspläne
  • Wasserbohrungen durchführen
Prince Sebe Maloba
Prince Sebe Maloba+254 795 717079
Ambassador for the Umuntu Movement project in Uganda.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Ich arbeite mit Umuntu zusammen, weil ich an einen innovativen ethischen und designorientierten Prozess glaube, der die Landwirtschaft nachhaltiger macht, den Boden wiederherstellt, Wasser spart und Energiesysteme fördert. Was mich motiviert, mit Umuntu zusammenzuarbeiten, ist, weil es wertvoll ist, mit Mutter Natur zusammenzuarbeiten, um Nahrungsmittelproduktionssysteme zu entwerfen, geschädigte Landschaften zu regenerieren, Wasser- und Energiesysteme im Einklang mit den Prinzipien der Permakultur zu entwerfen, und vor allem, weil es wertvoll ist, die Menschen zusammenzubringen, um ein gemeinsames Ziel und einen Innovationsgeist zu erreichen, der durch den intensiven Wunsch entsteht, dem Fortbestand unserer Erde zu dienen.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

  • Förderung der Aufklärung und des Bewusstseins für Permakultur durch Sport und andere Medien
  • Gestaltung von Bauernhöfen und Gärten
  • Anbau von lokalen Bio-Lebensmitteln
  • Gestaltung von Lebensmittelwaldgärten
  • Entwurf eines Modells für Bio-Kompost
  • Aufzucht von Regenwürmern und Insekten
  • Gründung von Gemeinschaftsbaumschulen und Gemeinschaftsgartenwäldern
  • Biokohle & Briketts
  • Planung eines Energiesystems
  • Permakultur Unternehmen
  • Ausbildung Kinderpatenschaft

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Umuntu Movement hat seinen Sitz in Uganda, in der östlichen Region im Busia District.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Ich bin Prinz Sebe Maloba und bin ausgebildeter, zertifizierter Permakultur-Lehrer und Landwirt mit einem Abschluss in Mikrobiologie. Basierend auf Forschung und Erfahrung in der Permakultur sehe ich mich als Permakultur-Aktivist mit einem persönlichen Engagement für ökologische und soziale Gerechtigkeit. Ich sammle Lösungen, teste sie und biete sie der Gesellschaft an. Ich bin ebenfalls der Gründer und Geschäftsführer der Umuntu-Bewegung Uganda, welche die Landwirten beibringt, wie man natürliche Häuser und reichlich vorhandene Nahrungsmittelproduktionssysteme gestaltet, sowie geschädigte Landschaften und Ökosysteme regeneriert und ethische Ökonomien und Gemeinschaften entwickelt. Somit wird die Permakultur in Uganda viel stärker gefördert.

King Paul Pawel
King Paul Pawel+256 783 263638
Ambassador for the Umuntu Movement project in Uganda.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Als Botschafter möchte ich Umuntu in der ganzen Welt bekannt machen. Vor allem möchte ich den Gemeinschaften helfen, welche um Hilfe bei den Grundbedürfnissen wie Wasser und Nahrung bitten.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

Ich glaube, dass mit der Hilfe von Umuntu bis zu einem bestimmten Jahr die Qualität des Wassers für die lokalen Gemeinschaften ihren Höhepunkt erreicht wird.

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Umuntu Movement hat seinen Sitz in Uganda, in der östlichen Region im Busia District.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Mein Name ist Tamale Paul  und ich bin Bürger von Uganda. Ich wurde mit einem landwirtschaftlichen Hintergrund aufgezogen. Bin Bodenkundler und arbeite an meinem Bachelor-Abschluss in Agrikultur und Management an der Makerere University Kampala. Ich habe bei Umweltschutzprojekten und Initiativen zum Klimawandel mitgeholfen und als freiwilliger Helfer gearbeitet.

Aramadhan Mutebi
Aramadhan Mutebi+256 702 369708
Ambassador for the Umuntu Movement project in Uganda.

Movement Uganda

Zukunftspläne

  • Installation eines Solarsystems

Geleistete Arbeit

  • Entwicklung eines Moduls für ein Permakulturzentrum für exzellentes Lernen und soziales Unternehmertum in Ostafrika.

Zukunftspläne

  • Bau eines Permakulturzentrums
  • Umuntu TV&Radio Station
  • Gründung eines Permakultur-Sozialunternehmen

Geleistete Arbeit

  • Umsetzung von Bio-Gärten, Nahrungswäldern und pädagogischer Permakultur

Zukunftspläne

  • Wasserbohrung durchführen
Prince Sebe Maloba
Prince Sebe Maloba+254 795 717079
Ambassador for the Umuntu Movement project in Uganda.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Ich arbeite mit Umuntu zusammen, weil ich an einen innovativen ethischen und designorientierten Prozess glaube, der die Landwirtschaft nachhaltiger macht, den Boden wiederherstellt, Wasser spart und Energiesysteme fördert. Was mich motiviert, mit Umuntu zusammenzuarbeiten, ist, weil es wertvoll ist, mit Mutter Natur zusammenzuarbeiten, um Nahrungsmittelproduktionssysteme zu entwerfen, geschädigte Landschaften zu regenerieren, Wasser- und Energiesysteme im Einklang mit den Prinzipien der Permakultur zu entwerfen, und vor allem, weil es wertvoll ist, die Menschen zusammenzubringen, um ein gemeinsames Ziel und einen Innovationsgeist zu erreichen, der durch den intensiven Wunsch entsteht, dem Fortbestand unserer Erde zu dienen.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

  • Förderung der Aufklärung und des Bewusstseins für Permakultur durch Sport und andere Medien
  • Gestaltung von Bauernhöfen und Gärten
  • Anbau von lokalen Bio-Lebensmitteln
  • Gestaltung von Lebensmittelwaldgärten
  • Entwurf eines Modells für Bio-Kompost
  • Aufzucht von Regenwürmern und Insekten
  • Gründung von Gemeinschaftsbaumschulen und Gemeinschaftsgartenwäldern
  • Biokohle & Briketts
  • Planung eines Energiesystems
  • Permakultur Unternehmen
  • Ausbildung Kinderpatenschaft

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Umuntu Movement hat seinen Sitz in Uganda, in der östlichen Region im Busia District.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Ich bin Prinz Sebe Maloba und bin ausgebildeter, zertifizierter Permakultur-Lehrer und Landwirt mit einem Abschluss in Mikrobiologie. Basierend auf Forschung und Erfahrung in der Permakultur sehe ich mich als Permakultur-Aktivist mit einem persönlichen Engagement für ökologische und soziale Gerechtigkeit. Ich sammle Lösungen, teste sie und biete sie der Gesellschaft an. Ich bin ebenfalls der Gründer und Geschäftsführer der Umuntu-Bewegung Uganda, welche die Landwirten beibringt, wie man natürliche Häuser und reichlich vorhandene Nahrungsmittelproduktionssysteme gestaltet, sowie geschädigte Landschaften und Ökosysteme regeneriert und ethische Ökonomien und Gemeinschaften entwickelt. Somit wird die Permakultur in Uganda viel stärker gefördert.

King Paul Pawel
King Paul Pawel+256 783 263638
Ambassador for the Umuntu Movement project in Uganda.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Als Botschafter möchte ich Umuntu in der ganzen Welt bekannt machen. Vor allem möchte ich den Gemeinschaften helfen, welche um Hilfe bei den Grundbedürfnissen wie Wasser und Nahrung bitten.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

Ich glaube, dass mit der Hilfe von Umuntu bis zu einem bestimmten Jahr die Qualität des Wassers für die lokalen Gemeinschaften ihren Höhepunkt erreicht wird.

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Umuntu Movement hat seinen Sitz in Uganda, in der östlichen Region im Busia District.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Mein Name ist Tamale Paul  und ich bin Bürger von Uganda. Ich wurde mit einem landwirtschaftlichen Hintergrund aufgezogen. Bin Bodenkundler und arbeite an meinem Bachelor-Abschluss in Agrikultur und Management an der Makerere University Kampala. Ich habe bei Umweltschutzprojekten und Initiativen zum Klimawandel mitgeholfen und als freiwilliger Helfer gearbeitet.

Aramadhan Mutebi
Aramadhan Mutebi+256 702 369708
Ambassador for the Umuntu Movement project in Uganda.

GEMEINSAM FÜR EINE BESSERE WELT

Jede Spende hilft uns die globalen Movement-Projekte zu realisieren, um unserer Vision eines nachhaltigen Planeten näher zu kommen.

ALLE PROJEKTE
JETZT SPENDEN