Project Description

Movement Kenya

Zukunftspläne
  • Aufforstung
Geleistete Arbeit
  • Permakultur
  • Produktion von Organic Food
Geleistete Arbeiten
  • Saubere Wasserversorgung

Zukunftspläne

  • Aufforstung

Geleistete Arbeit

  • Permakultur
  • Produktion von Organic Food

Geleistete Arbeiten

  • Saubere Wasserversorgung
Raymond Orianda
Raymond Orianda+254 705 204424
Ambassador for Umuntu Movement Kenya Raymond Orianda and founder of Organic Food Kenya.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Die Bedeutung der biologische Permakultur in den Gemeinden wird nicht nur an der Schaffung sauberer Lebensmittel, sondern auch an der Schaffung von Gemeinden gemessen. Die Menschen versammeln sich auf natürliche Weise um Wasser und Nahrung, da diese die Grundlage aller Zivilisationen sind, und dabei wird ein klarer Weg in die Zukunft geschaffen.

Wenn Gemeinschaften die Möglichkeit erhalten, gemeinsam an der Herstellung von Nahrungsmittel- und Wassersicherheit zu arbeiten, beinhaltet dies auch die Heilkraft, die durch die Ernährung von uns und unseren Familien entsteht. Diese Arbeit beseitigt auch viele Ängste vor der Zukunft und natürlich ist sauberes Wasser der Schlüssel zu einer gelungenen Permakultur. Die Wahrheit ist, dass es sauberes Wasser Leben gibt und wenn diese Quelle verseucht ist, werden unser Projekte nahezu unmöglich. Wir glauben an die UMUNTU-Vision, die Welt zu verändern.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

Mit Umuntu möchten wir daran arbeiten Gemeinden mithilfe von sauberem Trinkwasser und Wissen  zu stärken. Das heisst sauberes und tragbares Wasser für die Gemeinde bereitstellen, da Wasser der Kern eines gesunden Lebens ist.

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Wir sind ein Projekt im Kamiyawa Dorf Kodera in West Kasipul.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Meine Namen sind Raymond Benson Orenda. Ich bin mit meiner Frau Jacky verheiratet und wir sind mit einem kleinen Jungen namens Allan gesegnet.
Nach meinem Agrarkolleg und dem Permakulturkurs in Kenia waren all dies für mich lebensverändernde Erfahrungen und ich hielt es für klug, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Ich bin der Gründer von Organic Food Kenya, einer registrierten CBO (Community Based Organization) und UMUNTU MOVEMENT KENYA Koordinator. Wir schulen Landwirte in biologischen Anbaumethoden der Permakultur und versorgen die Gemeinde mit sauberem Trinkwasser durch Regenwassernutzung.

Raymond Orianda
Raymond Orianda+254 705 204424
Ambassador for Umuntu Movement Kenya Raymond Orianda and founder of Organic Food Kenya.

GEMEINSAM FÜR EINE BESSERE WELT

Jede Spende hilft uns die globalen Movement-Projekte zu realisieren, um unserer Vision eines nachhaltigen Planeten näher zu kommen.

ALLE PROJEKTE
JETZT SPENDEN