Project Description

Movement Italien

Geleistete Arbeit
  • Keine Verwendung von Pestiziden dank sicherem Wasser für die Produktion von Bio-Olivenöl
Zukunftspläne
  • Permakultur
  • Kreislaufwirtschaft: Verarbeitung der restlichen Bio-Oliven zu Seife
Zukunftspläne
  • Aufbereitung des öligen Produktionswassers zu Trinkwasser

Geleistete Arbeit

  • Keine Verwendung von Pestiziden dank sicherem Wasser für die Produktion von Bio-Olivenöl

Zukunftspläne

  • Permakultur
  • Kreislaufwirtschaft: Verarbeitung der restlichen Bio-Oliven zu Seife

Zukunftspläne

  • Aufbereitung des öligen Produktionswassers zu Trinkwasser
Girolamo Campagna
Girolamo Campagna+39 320 354 30 85
Ambassador für das Umuntu Movement Projekt in Italien.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Meine Arbeit mit Umuntu begann, als ich bezüglich einer Lieferung von Bio-Olivenöl kontaktiert wurde. Das Projekt hat mich sofort gepackt, und Dank der gemeinsamen Vision mit Fabio haben wir begonnen zusammenzuarbeiten. Die Zusammenarbeit findet nicht als Kunde, sondern als Menschen, die die Idee der “Veränderung der Welt” teilen, statt. Mein Unternehmen verändert die Art und Weise, wie wir produzieren, auf nachhaltigste und ökologischste Weise, und zusammen mit Umuntu können wir dies intelligenter tun und somit vielen Menschen auf der ganzen Welt helfen.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

Die Ziele dieser Zusammenarbeit zielen darauf ab, die Landwirtschaft durch den Einsatz von Umuntu-Filtern zu verändern, welche für einen intelligenten und bewussten Umgang mit Wasser sehr gut geeignet sind. Gleichzeitig wollen wir die nicht-industrielle Produktion von Bioprodukten zugunsten der gesamten Produktionskette fördern.

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Wir sind ansässig in Italien, in der Region Sizilien. Das ist eine strategisch gute Region, um diese Agrarrevolution umzusetzen. Tatsächlich betrug der Gesamtwert der landwirtschaftlichen Produktion in Sizilien im Jahr 2015 4 Milliarden und 685 Millionen Euro. Sizilien ist die italienische Region mit der größten landwirtschaftlichen Nutzfläche (UAA) von 1.387.520,77 Ha, was 10,8% der nationalen UAA entspricht. Gemessen an der Anzahl der Betriebe ist es nach Apulien das zweitgrößte Land mit 219.677 Unternehmen, was 13,6% des nationalen Wertes entspricht. Die durchschnittliche Betriebsgröße beträgt 6,3 Ha.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Mein Name ist Girolamo Campagna und ich wurde 1993 in Italien (Castelvetrano) geboren. Ich stehe kurz vor meinem Abschluss in Betriebswirtschaft und Management und bin kaufmännischer Leiter eines Unternehmens, welches italienisches Olivenöl herstellt und verkauft. Ebenfalls bin ich im Vorstand von BeliceGreen, einem Unternehmen, das sich mit der Entsorgung von agroindustriellen Abfällen beschäftigt. Ich betreue 100 Hektar Land und habe gute Kenntnisse über die Gründung und den Export von Lebensmitteln und Weinen.

Girolamo Campagna
Girolamo Campagna+39 320 354 30 85
Ambassador für das Umuntu Movement Projekt in Italien.

GEMEINSAM FÜR EINE BESSERE WELT

Jede Spende hilft uns die globalen Movement-Projekte zu realisieren, um unserer Vision eines nachhaltigen Planeten näher zu kommen.

ALLE PROJEKTE
JETZT SPENDEN