Project Description

Movement Ghana

Geleistete Arbeit
  • Bienenzucht
Zukunftspläne
  • Bildung für Menschen mit den Schwerpunkten Permakultur und Bau von autarken Ökosystemen
Geleistete Arbeit
  • Permakultur und Bau von autarken Ökosystemen
Zukunftspläne
  • Bau eines Brunnen für eine unabhängige und saubere Trinkwasserversorgung

Geleistete Arbeit

  • Bienenzucht

Zukunftspläne

  • Bildung für Menschen mit den Schwerpunkten Permakultur und Bau von autarken Ökosystemen

Geleistete Arbeit

  • Permakultur und Bau von autarken Ökosystemen

Geleistete Arbeiten

  • Erdbohrung für eine saubere und unabhängige Trinkwasserversorgung
Matthew Amechi Onyeanula
Matthew Amechi Onyeanula+233 20 301 1642
Ambassador for the Umuntu Movement project in Ghana.

1. Warum arbeitest du mit Umuntu zusammen und was ist deine persönliche Motivation?

Die Zusammenarbeit mit Umuntu ist eine große Verbindung in dem Sinne, dass Umuntu eine große Organisation mit großer Vision, Mission und Wertschätzung ist; sie arbeitet daran, nachhaltige Vorschläge zur Lösung verschiedener Probleme bezüglich Umweltzerstörung und damit verbundener Konsequenzen zu finden. Aufgrund der Art unserer Arbeit und der Arbeit – Vision und Mission von Umuntu – ist die Zusammenarbeit wirklich großartig, um nachhaltige und dauerhafte Lösungen für eine bessere Welt zu entwickeln. Umuntu ist auch eine internationale Organisation, die Menschen aus verschiedenen Teilen der Welt zusammenbringt, um als gemeinsames Team zusammenzuarbeiten, damit gemeinsame Positivität und herausragende Ergebnisse durch Implementierungen erzielt werden können. Das Ziel ist es unseren Planeten zu einem besseren Ort für alle zu machen. Die Vereinigung mit Umuntu bringt Zusammengehörigkeit, Kreativität, Zweckmäßigkeit, Erfolg und gibt mir auch die Möglichkeit, meine gesamte Professionalität zu entwickeln, um insgesamt gute Erfolge zu erzielen.

2. Was sind die Ziele, die du mit Umuntu erreichen willst?

Ich möchte meiner Gemeinde und darüber hinaus helfen können, indem ich mit Umuntu zusammenarbeite und verschiedene Projekte durchführe, die sich gegen Umweltschäden und damit verbundene Probleme einsetzen.

Helfen, Lernen und einen wesentlichen Beitrag zum Erwerb von Wissen und Fähigkeiten, die uns bei der Ausführung unserer Arbeit helfen, ist mein Ziel. Wir möchten in der Lage sein, ein ausgewogenes System zum Schutz der Umwelt und der damit verbundenen Aspekte am Rande unserer Bevölkerung zu erschaffen. Wir wollen ebenfalls sauberes Wasser für alle zu Verfügung stellen.

3. In welchem Land und welcher Region helfen wir dir?

Über Mattlawie (Unser Unternehmen)
Wir sind in der Have, Volta-Region in Ghana zuhause. Westafrika. Das Mattlawie Ecological Regenerative Center ist eine ökologisch basierte Organisation und eine eingetragene gemeinnützige Organisation hier in Ghana.

Unsere Vision
Unsere Vision ist es, dass Menschen, Tiere, Pflanzen usw. friedlich und glücklich in unserem Ökologischen Zentrum/Gemeinschaft koexistieren und so ein erstaunliches Beispiel für regenerative – nachhaltige Landwirtschaft und nachhaltiges Leben in dieser Region geschaffen werden kann.
Auf diese Weise können Maßnahmen gegen den Klimawandel sowie die Wiederherstellung, Verbesserung und der Schutz tropischer Ökosysteme ergriffen werden.

Unsere Mission

  • Lehren
  • Empowern
  • Förderung von Frieden und Kultur

Konzept
Wir achten sehr darauf, alles so ökologisch wie möglich ohne den Einsatz giftiger Chemikalien zu tun und halten uns strikt an das Permakultur/Regenerationsprinzipien, Ethik und deren Gestaltungssysteme.

Was wir tun/ beabsichtigen zu tun

  • Ökologischer Landbau
  • Biologische Lebensmittelproduktion, biologische Kosmetik, Repellentien, Düngemittel,
  • Ökologie/ Permakultur/ I.C.T. Schulungen
  • Öko-Kultur Entwicklung / Austauschprogramme, Ökotourismus, Ökolodge / Ökodorf
  • Empowerment von Jugendlichen und Frauen
  • Altenpflege, Seniorenpflege
  • Gemeindeentwicklung, Landschaftsgestaltung
  • Recycling
  • Tierhaltung (Bienenzucht), Ätherische Öldestillation, Pilzproduktion
  • Moringa-Projekte
  • Friedensberatung
  • Baumschulen/ Baumpflanzungen / Agroforstwirtschaftliche Systeme
  • Nachhaltiges Tiermanagement
  • Erneuerbare Energien – Solarsysteme, Wassergewinnungssysteme, Biogas, kostengünstige Bewässerungssysteme, etc.

4. Wer bist du und was ist dein Hintergrund?

Ich bin Matthew Amechi Onyeanula mit Namen, ich bin ein Aktivist für den Klimawandel, Ökologe, Permakulturist, Slowfoodist, Humanitär, Friedensanhänger, Kreativkünstler und Sportler.

Ich bin Direktor/Gründer des Mattlawie Ecological Regenerative Center hier in Ghana – Westafrika.

Matthew Amechi Onyeanula
Matthew Amechi Onyeanula+233 20 301 1642
Ambassador for the Umuntu Movement project in Ghana.

GEMEINSAM FÜR EINE BESSERE WELT

Jede Spende hilft uns die globalen Movement-Projekte zu realisieren, um unserer Vision eines nachhaltigen Planeten näher zu kommen.

ALLE PROJEKTE
JETZT SPENDEN